Über 100 neue Mitglieder beim SV 1930 Frauenberg e.V.
Dank an alle Sponsoren und Unterstützer

Am 28.10.2017 wurde aus einer Vorstellung Realität. Der Sportverein 1930 Frauenberg e.V. konnte nach langer Planungs- und kurzer Bauphase die vereinseigene Sporthalle auf dem Sportplatzgelände in Frauenberg einweihen.
Nun freuen wir uns als Verein, neben dem klassischen Jugend- und Seniorenfußball auch endlich Hallensportarten anbieten zu können. Das momentane Angebot besteht aus Yoga, Zumba, Rückenfit, Bauch-Beine-Po und Ganzkörperfitness, aber auch Tischtennis, Mutter-Kind-Turnen und Seniorengymnastik werden durch hervorragende Übungsleiter angeboten. Ab Januar wird die Angebotspalette noch um den Rehasport erweitert.
Unsere Erwartungen bezüglich der Annahme und Nutzung der Sportangebote durch die Bewohner unserer Dörfer und umgebenden Ortschaften wurden weit übertroffen und wir freuen uns über 100 neuen Mitgliedern die Möglichkeit zur sportlichen Aktivität bieten zu können. Deshalb sind weitere Kursangebote in Planung, damit wir noch mehr Menschen jeden Alters den Spaß am Sport näherbringen.
Dies alles wäre nicht möglich gewesen ohne die Unterstützung durch die Stadt Euskirchen, sowie Firmen und Privatpersonen, die uns mit Spenden weitergeholfen haben.

Ein großer Dank gilt der Kreissparkasse Euskirchen, die das phantastische Engagement der Vereinsmitglieder, die unzählige Stunden beim Bau der Sporthalle geopfert haben, durch großzügige Zuwendungen gewürdigt hat.
Jetzt freuen wir uns auf die zukünftigen Möglichkeiten der Hallennutzung und sind dankbar für weitere Anregungen aus der Bevölkerung, damit wir die Sportarten anbieten, die gewünscht werden.


Wir wünschen allen Freunden und Unterstützern des Sportvereins Frauenberg frohe Weihnachten und einen sportlichen Rutsch ins neue Jahr.

Besuchen Sie doch einmal unsere Internetseite www.sv-frauenberg.de oder unsere Facebookseite und informieren Sie sich über den Verein und die Sportangebote.

Vorstand SV 1930 Frauenberg e.V.